MUSEUM1 / Winkelbüel, Grundstück 837 / CH – 6043 Adligenswil/ +41 79 311 80 84


Das Museum1 ist erreichbar in 20 Minuten mit dem Postauto 73 ab Bahnhof Luzern, Richtung Udligenswil oder Rotkreuz. Posthaltestelle Chliäbnet. Ebenso ab Postautohaltestelle Bahnhof Rotkreuz, Richtung Luzern.

Hubert Hofmann

Achim Schroeteler

Roman Sonderegger

Brigitt Bürgi

Husmann/ Tschaenihttp://www.957.ch/Little_Prophecies.html

Lisbeth Wagner & Leo Walz

René Odermatt & Diana Seeholzer

Museum1_2021/ JahresprogrammMuseum1_home_files/Karte_M1_Jahresprogramm_2021_engl.pdf
Livestream 01. 04.2020https://www.facebook.com/kulturmagazin/videos/1089028681466804/
Artikel Susanne Holz,Museum1_home_files/Ruben_Hechavarria_Salvia_LZ.pdf
Blond & GillesMuseum1_home_files/M1_Blond%26Gilles_web_1.pdf
Verführerisch spontan
Gianna Rovere, null41https://www.null41.ch/blog/verfuehrerisch-spontan
Otto LehmannOtto_Lehmann.html

Fritz Balthaus

 LUZERNER RUNDSCHAUhttp://luzerner-rundschau.ch/region/detail/article/das-ist-doch-keine-kunst-0091304/
 ZENTRALPLUShttp://www.zentralplus.ch/de/news/kultur/5193155/Von-der-Baracke-zum-Kunstmuseum.htm
 KULTURMAGAZIN 041Museum1_home_files/Artikel_M1_041_web.pdf
 COMMONTHEJOURNALhttp://commonthejournal.com/journal/kunst-orte-im-wandel/museen-ohne-mauern-von-adligenswil-bis-hong-kong/
Die maximale Durchschnittlichkeit
Artikel von Julia Stephan, 1. Juli 2018/ Luzerner ZeitungMuseum1_home_files/Die%20maximale%20Durchschnittlichkeit.pdf
KONTAKT MUSEUM1mailto:info@museum1.ch?subject=Museum1
 KUNSTHOCH 2019http://kunsthoch-luzern.ch
Pläne / Doku M1Museum1_first.html
Ausschreibung zur Partizipationdie_Zukunft_kuratieren.html
VEREIN MUSEUM1Museum1_home_files/Statuten%20Verein%20Museum1_neu1.pdf
DRAUSSEN IST DAS NEUE DRINNEN
zur Ausstellung von Barbara Hennig Marques und Olivia Lecomte

von Alexander Gutzmer
Architekturmagazin BAUMEISTER.DE / 9. Juni 2020https://www.baumeister.de/draussen-ist-das-neue-drinnen/

NEUES WANDBILD MUSEUM1 Insignia  (link zu pdf)

von Jordy K. Moussa und Sadhyo Niederberger


Wir freuen uns, Sie zur letzten Live-Art-Intervention „THE AUCTION“ sowie der Finissage von


PARVEZ / COMMODI-FICTION einzuladen

Am 2. Oktober 2021, ab 14.00 Uhr 


Programm

14.00     Begrüsung und Einführung - Stephan Wittmer (Kurator)


14.30     Führung und Ankündigung „Kunstwerke zur Auktion“ - Parvez


15.00     Lesung/en aus den kuratierten Texten

Sie sind herzlich eingeladen, einen der kuratierten Texte, der Ihnen gefallen hat, öffentlich vorzulesen. Um eine Lesung zu vereinbaren, kontaktieren Sie bitte den Künstler.


15.30     DIE AUKTION (eine echte Auktion als Performance)

Auktionator*Innen: Ursula Hildebrand, Joelle Alea Iten, Brigitt Bürgi und Anton Kuzema

Alle Währungen werden akzeptiert und gleich behandelt. Alle sind herzlich eingeladen mitzubieten. Regeln auf der Website von Museum 1.


17.00 Veröffentlichung von _957 Independent Art Magazine #123 zu COMMODI-FICTION


17.30 Dekolonisierung M1 & Grill-on-Art Feuer - spezieller Grill sowie Getränke zum Abschluss der Show.




Im Zentrum der Ausstellung stehen Live-/Performance-Kunstwerke und Installationen, die für die Besucherinnen und Besucher Möglichkeiten für zahlreiche Begegnungen und partizipative Interaktionen schaffen. Die Erzählung der Ausstellung entfaltet sich und entwickelt sich mit jeder Aktion und Interaktion bis zum Ende.

WELCOME!  HERZLICH WILLKOMMEN!

Natalie Madani, Zoë Darling und Chris Jäger

Heyer Thurnheer

 

Ursula Scherrer, Childrens Garden, Lower East Side, NY, 1993

Simon Kindle und Vincent Hofmann

Till Lauer

Jahresprogramm 2020

Plakatsäule Dorfplatz

The Auction_dt.pdfMuseum1_home_files/AUCTION%20Info%20-%20Dt.pdf
The Auction_eng.pdfMuseum1_home_files/AUCTION%20Info%20-%20Eng.pdf
FINISSAGE 2.OKT 2021_engMuseum1_home_files/Finissage%20%26%20Auction%20Invite%20-%20for%20website%20%20Eng.pdf
FINISSAGE 2.OKT 2021_dtMuseum1_home_files/Finissage%20%26%20Auction%20Invite%20-%20for%20website%20Dt.pdf